"Wir feiern die Demokratie" - ADFC Oberursel/Steinbach

"Wir feiern die Demokratie"

Unter diesem Motto ruft die Initiative für Demokratie und Vielfalt für den 1. Juni zu einer Demo und einem bunten Fest auf dem Epinay-Platz auf. Der ADFC unterstützt die Initiative.

Gemeinsam MIT MUSIK gegen Rechtsextremismus

"In den letzten Monaten waren in Deutschland Millionen Menschen auf der Straße, um gegen Rechtsextremismus und für Demokratie und Vielfalt zu demonstrieren. Auch in Oberursel setzten am 26. Januar 2024 rund 3.500 Menschen ein starkes Zeichen. Doch damit ist es nicht getan!" So heißt es im Aufruf der Initiative. Gerade die Angriffe auf Politikerinnen und Politiker, die Behinderung des Wahlkampf der jüngsten Zeit zeigen einmal mehr:

 

Wir alle müssen weiter für unsere Grundwerte und unser pluralistisches demokratisches System einstehen.

In Oberursel will die Initiative deshalb am Samstag 1. Juni 2024 – acht Tage vor der wichtigen Europawahl – ein weiteres Zeichen gegen Rassismus und Nationalismus, für Demokratie und Menschenrechte setzen. Mit einer musikalischen Parade soll es ab 16 Uhr vom Bahnhof in die Vorstadt gehen und gegen 17 Uhr ein großes, buntes Fest auf dem Epinayplatz starten.


https://oberursel.adfc.de/neuigkeit/wir-feiern-die-demokratie

Bleiben Sie in Kontakt